Nachmittagsbetreuung an der
Neuen Mittelschule und Hauptschule Retz


Das NÖ Hilfswerk hat in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Retz und dem Arbeitsmarktservice an der Hauptschule den "SCHÜLERTREFF RETZ" organisiert.

Schwerpunkte:
Eingehen auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder
Hausaufgabenbetreuung (Unterstützung durch LehrerInnen der Hauptschule)
Anleitung zu eigenständigem Lernen
Gemeinschaftserlebnisse ermöglichen
Förderung kreativer Fähigkeiten
Bewegung und Spiel im Freien
Natur erleben
Ausflüge, Spiele, Feste und Feiern
Toleranz erfahren und lernen
gemeinsames Mittagessen

Betreuerin:
Frau Tanja Tamandl (dipl. Kindergartenpädagogin sowie dipl. Hort- und Krippenerzieherin)
 

Öffnungszeiten:
Diese werden auf die Bedürfnisse der Kinder und Eltern abgestimmt.
An Schultagen ist ab Unterrichtsschluss bis 17:00 Uhr geöffnet.
In den Ferien und an den schulautonomen Tagen ist der Schülertreff nach Bedarf ganztägig geöffnet.

Betreuungsbeitrag:

5 Tage pro Woche € 145,--/Monat
4 Tage pro Woche € 116,--/Monat
3 Tage pro Woche € 88,--/Monat
2 Tage Pro Woche € 60,--/Monat
   
fallweise Betreuung € 15/Nachmittag
   
Ferienbetreuung ganztägig:
Hortfremde Kinder € 60/Woche
   
Mittagessen: € 3,30
Nachmittagsjause wird derzeit gesondert verrechnet

Die Eltern können um einen Zuschuss zum Betreuungsbeitrag ansuchen (bis zu € 122,50 pro Monat).

KONTAKT:

Hilfswerk Retzer Land - Pulkautal Schülertreff Retz
Einsatzleiterin: Barbara Stern Hortleiterin: Tanja Tamandl
Bahnstraße 4, 3741 Pulkau Hauptschule Retz
Tel.: 02946/27410 oder 0676/8787 35 929 Rupert-Rockenbauer-Platz 1, 2070 Retz
Internet: www.hilfswerk.at/retzerland Tel.: 0676/8787 35 316

   
|zurück|